CupTasting

Vermittlung der Einflussgrößen beim Cuptasting und deren Wirkung auf das Flavourprofil in Abhängigkeit zu Störfaktoren.

Preis

250,- €

Jetzt anmelden

Dauer

1 Tag

Max. Teilnehmer

12 Teilnehmer

Verhältnis Therorie : Praxis

40 : 60

Workshop-Kategorie

Sensorik

Enthalten in

CoffeologenAusbildung / CoffeeConnaisseur / CuptasterFortbildung

Weiterführende Workshops

KaffeeAromen, EspressoSensorik, DefektCuptasting




DetailProgramm

09:00 – 09:30 Cuptasting
Grundlage, Einsatz (Fehlererkennung, Geschmacksbeschreibung), Beschreibung verschiedener Cuptasting-Methoden

09:30 – 10:00 Setup eines Cuptasting
Technische Grundlagen für den Aufbau eines Cuptasting, Do‘s and Dont‘s, Richtlinien

10:00 – 12:00 Cuptasting (Praxis)
Verkostung von Kaffeeproben, Kalibrierung aller Teilnehmer auf das Flavour Profil, Dokumentation des Flavour-Profils

12:00 – 12:30 Diskussion der Flavour-Profile

12:30 – 13:30 Mittagessen
nicht in Workshopgebühr enthalten

13:30 – 15:00 Cuptasting
Darstellung der Einflussfaktoren auf das Flavour Profil durch unsachgemäßen Aufbau, Einfluss von Fehlergrößen (Dosierung des Kaffeemehls, Wassermenge, Wassertemperatur, Break, etc.)

15:00 – 16:00 Cuptasting-Architektur
Unterschiedliche Bewertung gleicher Kaffees durch veränderte Reihenfolge im Setup. Cuptasting von Canephora-Kaffees und Besprechung der zugehörigen Flavour Profile im Gegensatz zu Arabica-Kaffees.

16:00 – 17:00 Diskussion
Besprechung der Ergebnisse des Tages und der ermittelte

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.