CuptasterFortbildung Grundlagen

Die CuptasterFortbildung vermittelt die sensorischen Fertigkeiten im Kaffeebereich. Die CuptasterFortbildung Grundlagen setzt sich zusammen aus den zwei Workshops Kaffeesensorik und Cuptasting. So können Cuptaster, Rohkaffeehändler, Röster und Baristi Kaffees genauer beschreiben und Rückschlüsse auf die Röstung und den Rohkaffee ziehen.

 

Zugehörige Workshops

KaffeeSensorik

Sensorische Grundlagen zur Beschreibung von Kaffee und Vermittlung von sensorischen Methoden. Geschmackliche Einflüsse und Prägungen.

Details ansehen

CupTasting

Vermittlung der Einflussgrößen beim Cuptasting und deren Wirkung auf das Flavourprofil in Abhängigkeit zu Störfaktoren.

Details ansehen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.